Wirtschaft und Recht

Inhalte des Fachs

Spannende Themen wie zum Beispiel die Entstehung von Geld sowie Geldanlagestrategien, aber auch die eigene Berufswahl und rechtliche Regelungen erwarten Schüler*Innen im Wirtschaft und Recht Unterricht. Sie lernen im persönlichen Lebensumfeld selbstbestimmt wirtschaftlich zu handeln. Dabei ist das Fach immer absolut aktuell und handlungsorientiert.

Wirtschaft und recht am ELSA

Das Fach wird von fünf engagierten Lehrerinnen unterrichtet. Um den Schüler*Innen Wirtschaft nahe zu bringen, werden neben einem anschaulichen, schülernahen Fachunterricht auch Unterrichtsgänge unternommen. Ein Besuch in der Sparkasse sowie im Amtsgericht oder auch der Besuch von Ausbildungsscouts stehen auf dem Programm. Projekte wie Schuldenprävention oder auch das jährlich stattfindende Planspiel Börse sind feste Bestandteile am Elsa.

Praktikum in den 9. und 10. Klassen

In der 9. und 10. Klasse erhalten die Schüler*Innen jeweils in einwöchigen verpflichtenden Praktika Einblick in die Arbeitswelt. Der Grundstein zur beruflichen Orientierung wird hier gelegt. Die Schüler*Innen müssen sich ihre Praktikumsplätze selbst besorgen, erlernen aber im Fachunterricht das Verfassen einer Bewerbungsmappe sowie den Ablauf eines Vorstellungsgesprächs. Der Wirtschaftsbereich für das Praktikum wird bewusst nicht vorgegeben und soll nach den jeweiligen Interessen und Möglichkeiten gewählt werden. Vom SB-Verbrauchermarkt über den Bank-, Handwerks- oder Industriebetrieb bis zu Druckereien, Hotels, sozialen Einrichtungen oder Verlagen stehen viele Möglichkeiten offen.

Anmelden

Elterninformationsabend

Förderverein