Schulhund Kito

Schulhund Kito

Geburtsdatum: 06.05.21

Rasse: weißer Schweizer Schäferhund

Hobbies:
Schlafen
Fressen
Spielen
gekrault werden

Was macht ein Schulhund?

Schulhunde gehen regelmäßig mit in den Unterricht und werden für pädagogische Ziele, wie z.B. die Verbesserung des Klassenklimas oder sozialen Problemverhaltens eingesetzt.

Weitere Einsatzmöglichkeiten gibt es in Kreas, Wahlunterricht, Schulhunddienst, ...

Warum ein Schulhund?

Das Sozialverhalten, Klassenklima, die Konzentration, Motivation und die Lust auf Schule werden durch die Anwesenheit des Schulhundes im Unterricht günstig beeinflusst.

Sie helfen uns, Stress abzubauen und entspannen. Schulhunde sorgen für Harmonie und gute Stimmung!

Unser Kito bei der Arbeit

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben