Städtisches Elsa-Brändström-Gymnasium München

Schulprofil

Wir bieten im Schuljahr 2017/2018 – je nach Bedarf und Nachfrage – sowohl den Gebundenen Ganztag (5-7), den Offenen Ganztag (5-8), wie auch Regelunterricht (d.h. keine Nachittagsbetreuung) an.

Hier finden Sie Beispielstundenpläne einer 5. Klasse im gebundenen Ganztag bzw. im offenen Ganztag/Regelunterricht.

Regelunterricht

  • An einem Tag (5. Klasse in der Regel Montag) Pflichtunterricht von 8-16 Uhr
  • An den anderen Wochentagen Pflichtunterricht von 8-13 Uhr (freitags 13.45 Uhr)
  • Kreativangebote nicht möglich. (Ausnahme Musik und Chor)

Offener Ganztag

  • Wie Regelunterricht
  • Zusätzlich können einzelne Betreuungsnachmittage bis 16 Uhr verbindlich “gebucht” werden. An diesen Nachmittagen bieten wir ansprechende Kreativangebote – “KREAs” sowie Studierzeiten an.
  • Auf Wunsch Mittagessen in der Mensa an den gebuchten Nachmittagen.
  • Bitte beachten: Die Kreativangebote stehen erst ungefähr in der 2./3. Woche im Schuljahr fest, da die Verteilung des Pflichtunterrichts Vorrang hat.

Gebundener Ganztag

  • Montag bis Donnerstag von 8-16 Uhr, Freitag von 8-13.45 Uhr verbindlicher Unterricht mit Regelunterricht am Nachmittag
  • Auf Wunsch Mittagessen in der Mensa
  • Ansprechende Kreativangebote – “KREA”
  • 5. Klasse: keine schriftliche Hausaufgaben, sondern TRAIN
  • 6. Klasse: TRAIN für die Fächer Mathematik und Deutsch. In den anderen Fächern werden die schriftlichen Aufgaben in Studierzeiten bearbeitet.
  • Bitte beachten: Die Kreativangebote stehen erst ungefähr in der 2./3. Woche im Schuljahr fest, da die Verteilung des Pflichtunterrichts Vorrang hat.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass mündliche Hausaufgaben (z.B. Vokabellernen) oder vereinzelt schriftliche Hausaufgaben (z.B. Vorbereitung auf Schulaufgabe) auch nach 16 Uhr/am Wochenende bearbeitet werden müssen.

 

Anbei finden Sie genauere Überlegungen zum neuen Konzept, mögliche Stundenraster und weitere Informationen. (Stand Juni 2015)
Ganztag im Wandel